HCL NOTES + HCL DOMINO – SLA’s – SUPPORT UND ENTWICKLUNG  – MANAGED SERVICES – IBM NOTES – LOTUS NOTES

Die Anforderungen an die Unternehmens-IT ändern sich permanent und die Strukturen werden immer komplexer. Betrieb und Wartung der Infrastruktur werden damit aufwendiger, während für die zahlreichen, neuen Anforderungen nicht ausreichend Ressourcen zur Verfügung stehen und Personal abgebaut, outgesourced oder einfach knapp ist.

Sie benötigen temporär oder dauerhaft Unterstützung bei IBM oder HCL Software, insbesondere bei HCL Notes (Lotus Notes, Lotus Domino). Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten Ihnen vom Einzelticket (Anrufen – Hilfe erhalten – Zeit bezahlen) über Projekte wie Upgrades, Migrationen, Datenbankentwicklungen, Datenbankupgrades, Schnittstellenentwicklung, 1st oder 2nd-Level Support bis hin zum kompletten Outsourcing der HCL Domino Infrastruktur inkl. kompletten Support unsere 2ojährige Erfahrung an.

Testen Sie es, lassen sich überzeugen und arbeiten dauerhaft mit unserem erfahrenen Team zusammen.

Rufen Sie uns jetzt für eine kostenlose Beratung an: +49(0)2131-209 89 02
Beratung per Mail: software@bueckergmbh.de
zum Kontaktformular

SLA’s -Service Level Agreements

Entlasten Sie Ihr IT-Department durch unser Experten über eine Service Level Agreement. Wir springen ein, wenn Sie Ressourcen benötigen. Unsere zertifizierten und erfahrenen IT-Profis übernehmen für Sie den Betrieb, die Wartung und den Support von HCL Software, IBM Software, Microsoft Plattformen und Virtualisierungen sowie den zugehörigen Infrastrukturen. Stimmen Sie mit uns Ihren individuellen Bedarf an Dienstleistungen entsprechend ab. Insbesondere bei Lotus Notes/IBM Domino, zwischenzeitlich mal IBM Notes/ IBM Domino und nun HCL Notes/ HCL Domino sind wir seit über 20 Jahren Experte für Support und Lizenzmanagement.

Managed Services – SLAs

  • 1st, 2nd and 3rd Level-Support

  • Peak- und Urlaubsunterstützung

  • Systemmonitoring und Troubleshooting

  • Teil- oder Komplettbetreuung Applikationen

  • bis zu 24/7 Supportzeiten